Das Freiwilligenzentrum Offenbach

Mitgestalten, bewegen, Kontakte knüpfen, andere unterstützen, sich verwirklichen – Ihr freiwilliges Engagement wirkt und trägt zu einem guten Zusammenleben in der Stadt Offenbach bei.

Wir möchten Ihnen als Ansprechpartner mit Rat und Tat in allen Fragen rund um Ehrenamt und Engagement zur Seite stehen und Sie darin bestärken, sich einzubringen und mitzumachen.

Wir sind da für Sie:

  • wenn Sie aktiv werden möchten
  • wenn Sie Unterstützung bei der Suche nach der für Sie passenden Einsatzmöglichkeit wünschen
  • wenn Sie sich für Ihr ehrenamtliches Engagement fortbilden möchten

Wir sind Ihr Kooperationspartner:

  • wenn Sie als Organisation Freiwillige gewinnen möchten.
  • wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Sie Freiwillige in Ihre Organisation einbinden und halten können
  • wenn Sie Ihre MitarbeiterInnen für die Zusammenarbeit mit Freiwilligen schulen und sensibilisieren möchten
  • wenn Sie beabsichtigen, eigene Schulungen und Workshops zu konzipieren und durchzuführen
  • wenn Sie als Unternehmen ehrenamtliches Engagement unterstützen möchten

Das können wir Ihnen bieten:

  • persönliche und kostenlose Beratung bei der Suche nach Ihrem Ehrenamt
  • eine breite Palette von Engagementmöglichkeiten
  • Fortbildungen und Qualifizierungen für Freiwillige
  • ein Netzwerk von Kooperationspartnern im Bereich des freiwilligen Engagements
  • Koordination von neuen Projekten
  • Unterstützung bei der Gewinnung von Freiwilligen für Ihre Organisation/Ihre Initiative

Hinweis:  Das Freiwilligenzentrum vermittelt keine Ehrenamtlichen an Privatpersonen


  • © pixabay

  • Ehrenamtliche Mediation

    Knirscht es bei der Vereinsarbeit? Stress beim ehrenamtlichen Engagement? Zoff im Team? Konflikte gibt es immer und überall. Sie sind ein Zeichen dafür, dass etwas nicht stimmt.

    Wenn die Positionen verhärtet sind, der Konflikt in einer Sackgasse steckt, die Kommunikation stockt oder der Streit zu eskalieren droht, kann eine Mediation helfen! Mediation bedeutet, dass beide Konfliktparteien gemeinsam mithilfe eines neutralen Dritten eine konstruktive Lösung erarbeiten. Wie viele Treffen hierfür notwendig sind, hängt von der Komplexität des Konflikts ab.

    Unsere ausgebildete Mediatorin, Frau Albane Lang, unterstützt die Konfliktparteien dabei, gemeinschaftlich und selbstbestimmt eine Lösung für ihr Problem zu finden, die für alle passt. Sie führt die Konfliktparteien durch die Mediation hin zu einem konstruktiven Umgang miteinander. Voraussetzung ist, dass alle Konfliktparteien bereit sind, sich freiwillig zusammen an einen Tisch zu setzen.
    Die Zielgruppen sind Freiwillige und ehrenamtlich Tätige. Bei Fragen oder Interesse können Sie sich an das Freiwilligenzentrum wenden.


Kontakt

Domstraße 81
63067 Offenbach
Tel: 069 - 82 36 70 39
Fax: 069 - 82 36 76 49
Mail: info@fzof.de

Öffnungszeiten:
Mi und Fr 10:00 – 12:00 Uhr
Mo, Mi und Do 15:00 – 17:00 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung