Workshops und Infoabende

Überall in Hessen findet Weiterbildung für diejenigen statt, die sich ehrenamtlich oder freiwillig engagieren wollen. Dies ist für viele Menschen eine wichtige Voraussetzung, um neue Aufgaben erfüllen zu können – in der Leitungs- und Vorstandsarbeit von Vereinen, beim Engagement für Kinder, in die Betreuung alter Menschen oder in der Sterbebegleitung.
Wir möchten Sie mit Qualifizierungsmaßnahmen unterstützen – hier finden Sie Angebote in Offenbach für 2017/2018.

25.01.2018: Gut gesichert Gutes tun – Versicherungsschutz im Ehrenamt Fortbildung im Ehrenamt
Was ist, wenn man im Rahmen eines Ehrenamtes verunglückt? Wer haftet, wenn man selbst einen Schaden anrichtet? Wer kommt dann für die verursachten Schäden auf? Wird ein Unterschied gemacht zwischen dem organisierten und nicht organisierten Ehrenamt?
Im Dialog mit den Teilnehmenden und am Beispiel konkreter Einzelfälle gibt die Referentin Antworten auf Fragen zu Haftungsrisiken und Unfallversicherung für ehrenamtlich Aktive. Der Vortrag informiert auch darüber, welche Personen und welche Tätigkeiten versichert sind und wie der Versicherungsschutz über die Rahmenverträge des Landes Hessen geregelt ist.
Die Veranstaltung ist kostenfrei und kann ohne Anmeldung besucht werden. Sie findet am 25.01.2018 von 18:00 bis 19:30 in der vhs, Berlinerstraße 77, vhs,4-15 statt.