Kooperationen

Auszeichnung

Das Freiwilligenzentrum Offenbach e. V. ist von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa) mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet. Es steht für die Qualität der Arbeit von Freiwilligenagenturen und dokumentiert nachvollziehbar die Qualitätsstandards der Freiwilligenagentur.

 


Unterstützer

Das Freiwilligenzentrum Offenbach e. V. wird von der Stadt Offenbach unterstützt.


Für die Stadt Offenbach hat das ehrenamtliche Engagement einen hohen Stellenwert.
In der Stadtverwaltung ist der Referatsleiter Reinhard Knecht Ansprechpartner im Referat „Ehrenamt“.
Referat Ehrenamt

Berliner Straße 60, 63065 Offenbach am Main
Telefon: 069 80 65 26 24
E-Mail: reinhard.knecht@offenbach.de
Internet: www.offenbach.de/ehrenamt

Mitgliedschaften in Dachverbänden

Das Freiwilligenzentrum Offenbach e. V. ist Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft
der Freiwilligenagenturen (bagfa).

 

 

Das Freiwilligenzentrum Offenbach e. V. ist Gründungsmitglied der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Hessen (LAGFA) und als Vorstandsmitglied auf Landesebene aktiv.

Arbeitskreise und Netzwerke

Die LandesEhrenamtsagentur Hessen ist Teil der hessischen Ehrenamtskampagne „Gemeinsam Aktiv“. Sie ist eine Service-Stelle für Kommunen, Verbände
und Vereine, aber auch für engagierte Einzelpersonen in allen Fragen rund um das Ehrenamt.


Im Rahmen des Bundesmodellprogrammes „Aktiv im Alter“ haben sich 2010 verschiedene Akteure aus Wohlfahrtsverbänden, Kirchengemeinden, der Stadtverwaltung sowie in der Seniorenarbeit aktive Vereine und Initiativen zum „Engagement-Netz OF“ zusammen­geschlossen. Der Arbeitskreis beschäftigt sich mit der Weiterentwicklung von Engagement­möglichkeiten von und für Senioren, der Aktivierung und Partizipation von Älteren.


Der Arbeitskreis Demenz setzt sich zusammen aus Vertretern von Institutionen, Verwaltung und Initiativen, die sich mit dem Thema Demenz (in Offenbach) beschäftigen. Durch die Vernetzung, den Austausch und die Zusammenarbeit der Akteure soll das gemeinsame Ziel, die Versorgung und Infrastruktur für Betroffene und deren Angehörige zu verbessern, erreicht werden.

Partner

Seit 2004 werden in Hessen Bürgerinnen und Bürger zu Engagement-Lotsen qualifiziert, die Freiwilligenprojekte vor Ort in den Kommunen initiieren. Das Land Hessen hat im Rahmen der Ehrenamtskampagne „Gemeinsam aktiv – Bürgerengagement in Hessen“ vier Freiwilligenagenturen beauftragt, regionale Servicestellen für Engagement-Lotsen einzurichten. Diese sind Ansprech- und Netzwerkpartner für die E-Lotsen vor Ort. Das Freiwilligenzentrum Offenbach e. V. ist die regionale Servicestelle für die Region Süd.

Mit dem Hessischen Qualifizierungsprogramm fördert das Hessische Sozialministerium Aus- und Weiterbildung für ehrenamtliche Arbeit im Sozialbereich. Anträge zur Förderung von Qualifizierungsmaßnahmen können bei den lokalen Anlaufstellen – für die Stadt Offenbach ist das das Freiwilligenzentrum Offenbach e. V. – eingereicht werden.

Das Freiwilligenzentrum Offenbach ist NetzwerkPartner in der bundesweiten
Datenbank von Aktion Mensch.

Kontakt

Domstraße 81
63067 Offenbach
Tel: 069 - 82 36 70 39
Fax: 069 - 82 36 76 49
Mail: info@fzof.de

Öffnungszeiten:
Mi und Fr 10:00 – 12:00 Uhr
Mo, Mi und Do 15:00 – 17:00 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

Newsletter abonnieren

Mit unserem Newsletter halten wir Sie über aktuelle Angebote und Veranstaltungen auf dem Laufenden.