Ab 18.10.2018 (7 Termine): Qualifizierung für Freiwillige in der Seniorenbegleitung

Immer mehr Seniorinnen und Senioren benötigen nicht nur „Pflege im klassischen Sinn“, sondern auch individuelle Begleitung in „kleinen Alltagsangelegenheiten“. Für viele Einrich­tungen und Träger gewinnt die Unterstüt­zung durch freiwilliges Engagement zunehmend an Bedeutung. Gleichzeitig gibt es immer mehr (ältere) Menschen, die bereit und in der Lage sind, sich ehrenamtlich einzubringen. Mit der Qualifizierung zur Seniorenbegleitung möchten das Freiwilligenzentrum Offenbach e. V., der Caritasverband und der Pflegestützpunkt der Stadt Offenbach Interessierte auf dieses soziale Engagement vorbereiten. In sieben Terminen (ab dem 18.10. bis zum 29.11., wöchentlich jeweils donnerstags von 16 – 18 Uhr) erfahren die Teilnehmer u.a. etwas über Rahmenbedingungen im Ehrenamt, was ist “Alter”, Netzwerke für Senioren in Offenbach, Anlaufstelle Pflegestützpunkt, Kontakt und Kommunikation und praktische Handreichungen. Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung im Freiwilligenzentrum!
Uhrzeit: 16 – 18:30 Uhr im Freiwilligenzentrum
Kosten: kostenfrei
Anmeldung: Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung im Freiwilligenzentrum unter info@fzof.de