Mentoring für (junge) Erwachsene im Bewerbungsprozess

Sie möchten Ihre Erfahrung und Ihr Wissen über die Arbeitswelt teilen? Werden Sie Mentor bzw. Mentorin für Frauen und Männer zwischen 15 und 45 Jahren, die eine Ausbildung oder eine Arbeit suchen. Die Mentees haben vielfältige Hintergründe und Nationalitäten.

Beim Mentoring sind Sie Unterstützer und Ratgeber für die berufliche Orientierung, geben Feedback zu Bewerbungsunterlagen und Tipps für Vorstellungsgespräche. Wann und wo Sie sich treffen, entscheiden Sie mit Ihrem Mentee – ebenso, welche Themen besprochen werden sollen.

Schön wäre es, wenn Sie sehr gute Deutschkenntnisse haben. Ob Sie berufstätig oder schon im Ruhestand sind, spielt keine Rolle. Wichtig sind Berufs- und Bewerbungserfahrung, gerne auch aus Arbeitgebersicht.

Das Mentoring dauert 6 Monate und umfasst mindestens ein persönliches Treffen pro Monat (gern auch mehr).

Bei Interesse melden Sie sich bitte im Freiwilligenzentrum.