Veranstaltungen und ausgesuchte Highlights

31.03.2020: Gespräch und Lesung mit Franz Müntefering: Älter werden in dieser Zeit – Engagiert von und für Senioren
„Unterwegs – Älter werden in dieser Zeit“ – so lautet der Titel des Buches von Franz Müntefering, Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO) und ehemaliger Vizekanzler. Darin berichtet er über seine Erfahrungen des Aktivseins im Alter. Dabei stellt er die Bedeutung von ehrenamtlichen Engagement für Seniorinnen und Senioren heraus: anderen helfen und gleichzeitig das eigene Leben gestalten. Mit ihm im Gespräch sein werden Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke, Sozialdezernentin Sabine Groß und Altenplanerin Heidi Weinrich. Moderation: Sigrid Jacob (Freiwilligenzentrum OF e.V.). Anmeldung bis 20.03. unter info@fzof.de
Eine Veranstaltung des Engagement-Netz OF mit Unterstützung der Stadt Offenbach
Ort: Rathaus, Berliner Straße 100, Offenbach
Termin: 31.3. 2020, 18 – 20 Uhr
kostenfrei, Anmeldung und Fragen bis zum 20.03.2020: info@fzof.de oder 069 82367039


Weitere spannende Termine und Veranstaltungen gibt es in unserem Veranstaltungskalender.

Feb
28
Fr
Verein Naturfreunde Offenbach: FeierAbend Februar – Bücher-Essen
Feb 28 um 18:30 – 20:00

Der FeierAbend der Offenbacher Naturfreunde ist ein offener Stammtisch, an dem sich Mitglieder und Interessierte in gemütlicher Atmosphäre begegnen und austauschen können. Jeder ist willkommen!
Eine Idee, die wir von den Frankfurter Naturfreunden übernommen haben: sie hat uns sehr gefallen und wir wollen es wagen! Wir treffen uns im Gärtnerhäuschen in gemütlicher Runde, um Bücher vorzustellen, kleine Passagen daraus zu vorzulesen oder etwas zu einem Buch zu erzählen. Wer Lust hat, ist herzlich willkommen, auch wenn er/sie vielleicht nur zuhören möchte. Jede/r bringt eine Kleinigkeit für das gemeinsame Buffet mit. Gebt bitte kurz Bescheid, wenn Ihr dabei sein wollt: tinapreuss@web.de

Feb
29
Sa
Qualifikation im Ehrenamt: Fotos organisieren und Bildbearbeitung für Einsteiger mit GIMP @ vhs Offenbach, Raum 208
Feb 29 um 09:00 – 16:00

29.02.2020: Fotos organisieren und Bildbearbeitung für Einsteiger mit GIMP – für Vereine
Wie kommen die Fotos von der Kamera/dem Handy auf den Computer und wo sind sie dann? Ordnerstrukturen im Windows-Explorer und das Sichern der Bilder vor und nach der Bearbeitung ist Thema in diesem praxisbezogenen Kurs. Cloud oder nicht Cloud, das ist hier die Frage … externe Festplatten sind auch möglich.
Gimp ist ein kostenloses Programm und eignet sich zum Erlernen der Grundlagen einer Bildbearbeitung. Es bietet erste Tools zur Retusche und Werkzeuge zur eigenen Erstellung von Grafiken oder Farbkompositionen. Was ist bei der Vorbereitung für Pressefotos zu beachten? Speichertyp und Größe werden exemplarisch thematisiert. Voraussetzung: Sicherer Umgang mit der Maus und gute Windowskenntnisse.

Ort/Uhrzeit: vhs Offenbach, Raum 208, 09:00 – 16:00 Uhr
Kosten: 8,00 Euro
Anmeldung unter: ab Januar 2020 direkt bei der vhs Offenbach
Anmeldeschluss: Rücktritt möglich bis 19.02, der Kurs findet ab 7 Personen statt

Mrz
1
So
Mehr als Kaffee und Kuchen im Seniorencafé @ Anni-Emmerling-Haus
Mrz 1 um 15:00 – 18:00

Langeweile hat keinen Platz im ehrenamtlich geführten Seniorencafé des Anni-Emmerling-Hauses. Es gibt immer viel zu lachen, wenn das Freiwilligenteam des Freiwilligenzentrums Offenbach den Gästen einen schönen Nachmittag anbietet. Zur warmen Jahreszeiten stehen die Stühle draußen. Im Winter bieten die gemütlichen Räume den Bewohnern Gelegenheit zu Spielrunden und geselligem Zusammensein.

Wer Lust auf Kaffee und Kuchen hat, ist herzlich willkommen.
Das Café ist für alle offen – besonders wünscht sich das Team, dass sich auch Nachbarn und Spaziergänger unter die Gäste mischen.

Mrz
2
Mo
Sprechstunde der Integrationslotsen @ FzOF
Mrz 2 um 11:00 – 12:00

Sie sind neu in Offenbach. Sie haben viele Fragen.
Jeden Montag haben die Offenbacher Integrationslotsen Zeit für Sie (außer an Feiertagen).

Ort: Freiwilligenzentrum (FzOF), Domstraße 81, 63067 Offenbach.

Die Beratung ist kostenlos.

 

 

Smartphone-Sprechstunde für Senioren @ Caritaszentrum Schumannstraße
Mrz 2 um 15:00 – 17:00

An jedem ersten Montag im Monat von 15 bis 17 Uhr öffnet der Saal des Hauses St. Laurentius seine Türen. Bei der kostenlosen Sprechstunde können Seniorinnen und Senioren ihre Fragen rund um Smartphone, Tablet, Laptop und Co. stellen und erhalten persönliche Hilfe von ehrenamtlichen Mentoren.

Projekt-Ansprechpartnerin:
Ingrid Wittfeld
Caritasverband Offenbach/Main e.V.
Schumannstraße 170
63069 Offenbach am Main
Tel.: 069 / 84005-162
Mobil: 0152 / 09 29 15 13

Smartphone-Sprechstunde für Senioren @ Stadtteilbüro Lauterborn
Mrz 2 um 15:00 – 17:00

Die kostenlose Sprechstunde rund um Fragen zu Smartphone, Tablet, Laptop und Co. findet aufgrund großer Nachfrage ab sofort jeden Montag von 15 bis 17 Uhr im Stadtteilbüro Lauterborn statt.

Für die Termine im Stadtteilbüro bittet das Smartphone-Team um Voranmeldung unter Telefon 069-84005-162.

Projekt-Ansprechpartnerin:
Ingrid Wittfeld
Caritasverband Offenbach/Main e.V.
Schumannstraße 170
63069 Offenbach am Main
Tel.: 069 / 84005-162
Mobil: 0152 / 09 29 15 13

Mrz
3
Di
Mehr als Kaffee und Kuchen im Seniorencafé @ Anni-Emmerling-Haus
Mrz 3 um 15:00 – 18:00

Langeweile hat keinen Platz im ehrenamtlich geführten Seniorencafé des Anni-Emmerling-Hauses. Es gibt immer viel zu lachen, wenn das Freiwilligenteam des Freiwilligenzentrums Offenbach den Gästen einen schönen Nachmittag anbietet. Zur warmen Jahreszeiten stehen die Stühle draußen. Im Winter bieten die gemütlichen Räume den Bewohnern Gelegenheit zu Spielrunden und geselligem Zusammensein.

Wer Lust auf Kaffee und Kuchen hat, ist herzlich willkommen.
Das Café ist für alle offen – besonders wünscht sich das Team, dass sich auch Nachbarn und Spaziergänger unter die Gäste mischen.

Spiel- und Bastelstube @ Ludwigstraße 193
Mrz 3 um 15:00 – 17:00

In der Ludwigstraße 193 wird dienstags zwischen 15 und 17 Uhr eifrig gespielt, gelesen und gebastelt. Kinder zwischen 3 und 12 Jahren sind herzlich willkommen — auch Eltern sind gern gesehen! Der Eintritt ist frei.

Eine Initiative im Rahmen des GBO-Projektes “Besser leben in Offenbach” in Kooperation mit dem Caritasverband Offenbach e.V. und der Jugendkunstschule Offenbach e.V..

Mrz
4
Mi
VHS Lotsen-Café @ vhs
Mrz 4 um 15:00 – 16:30

Die Offenbacher Integrationslotsen und -lotsinnen helfen weiter bei Fragen zu Ämtern, Behörden, Kindergärten, Schulen, Freizeit und mehr. Neben Deutsch werden viele andere Sprachen gesprochen.
Kommen Sie bei einem Kaffee oder Tee mit den Lotsen ins Gespräch.

Termine: Mittwochs alle zwei Wochen (außer in den Ferien und an Feiertagen).
Ort: Volkshochschule, Cafeteria in der 1. Etage, Berliner Straße 77, 63065 Offenbach

Die Teilnahme ist kostenlos.

Spieletreff Offenbach Nordend
Mrz 4 um 19:00 – 22:00
Jeden Mittwoch kommen sie ab 19 Uhr zusammen: Menschen, die Spaß am gemeinsamen Spielen haben. Beim Spieletreff haben sie oft Strategiespiele im Fokus, von einfacher bis anspruchsvoll. Neue Mitspieler werden gerne integriert und ebenso können sich bestehende Spielgruppen im Stadtteilbüro Nordend verabreden für Würfeln, Rommee oder Gesellschaftsspiele. Es sind bereits unterschiedliche Spiele vorhanden, Mitspieler können aber gerne welche mitbringen. Wer Lust auf Spielen in der Gemeinschaft hat und gerne auch mal etwas Neues kennenlernt, ist mittwochs um 19 Uhr gerne gesehen im Stadtteilbüro Nordend, Bernardstraße 63. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Mrz
5
Do
Fidele Trommler – Mitmachangebot
Mrz 5 um 10:00 – 11:00

Die fidelen Trommler des Familienzentrums ZION  suchen Verstärkung. Wir sind eine lustige Truppe, bestehend aus Senioren und Kita – Kindern. Jeden Donnerstag treffen wir uns um 10:00 Uhr in der Kirche des Familienzentrums ZION, um gemeinsam zu trommeln und zu singen. Bekannt sind wir auch für unsere Auftritte bei verschiedenen Feierlichkeiten in Offenbach. Lust bekommen? Na dann einfach mal bei uns vorbeikommen. Bei uns ist jeder herzlich Willkommen .
Termine
10:00 bis 11:00 Uhr
10:00 bis 11:00 Uhr
10:00 bis 11:00 Uhr
10:00 bis 11:00 Uhr
10:00 bis 11:00 Uhr
10:00 bis 11:00 Uhr
10:00 bis 11:00 Uhr
10:00 bis 11:00 Uhr
10:00 bis 11:00 Uhr
10:00 bis 11:00 Uhr

Spaziertreff Bürgel @ Seniorentreff Christine-Kempf-Haus
Mrz 5 um 11:00

Zusammen mit anderen spazieren gehen macht mehr Freude, als alleine eine Runde zu drehen. Außerdem: wer täglich eine halbe Stunde geht, bleibt lange fit.
Seit Juli 2012 gibt es den Spaziertreff in Bürgel. Jeder, der sich gerne mehr bewegen möchte, ist herzlich eingeladen mitzugehen – es ist keine Anmeldung erforderlich.

Treffpunkt ist donnerstags um 11 Uhr am Seniorentreff Christine-Kempf-Haus, Schönbornstr. 67, 63075 Offenbach
Die Spaziergänge werden geführt. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Ein anschließender Mittagsimbiss zu einem kleinen Unkostenbeitrag ist möglich.

Mehr als Kaffee und Kuchen im Seniorencafé @ Anni-Emmerling-Haus
Mrz 5 um 15:00 – 18:00

Langeweile hat keinen Platz im ehrenamtlich geführten Seniorencafé des Anni-Emmerling-Hauses. Es gibt immer viel zu lachen, wenn das Freiwilligenteam des Freiwilligenzentrums Offenbach den Gästen einen schönen Nachmittag anbietet. Zur warmen Jahreszeiten stehen die Stühle draußen. Im Winter bieten die gemütlichen Räume den Bewohnern Gelegenheit zu Spielrunden und geselligem Zusammensein.

Wer Lust auf Kaffee und Kuchen hat, ist herzlich willkommen.
Das Café ist für alle offen – besonders wünscht sich das Team, dass sich auch Nachbarn und Spaziergänger unter die Gäste mischen.

Spiel und Spaß im Lämmerspieler Weg 43 @ Seniorenwohnanlage Lämmerspieler Weg
Mrz 5 um 15:00 – 18:00

Freiwillige des Freiwilligenzentrums Offenbach gestalten einen Café-Nachmittag für die Bewohner der Seniorenwohnanlage im Lämmerspieler Weg.
Jeden Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr kommen Bewohnerinnen und Bewohner zum Kaffee trinken und anschließendem Bingo-Spiel zusammen. Auch Gäste von außen sind willkommen und nutzen die Gelegenheit dieses Treffpunktes.

 

Mrz
7
Sa
VorleseCafé für Kinder ab 4 Jahren
Mrz 7 um 11:00 – 11:45

Die Bücherbummler lesen den Kindern Geschichten vor. Für Eltern und Kinder stehen Getränke, Kaffee und Kekse bereit. Nach dem Vorlesen können die Kinder malen. Für Kinder ab 4 Jahren.
In Kooperation mit den Bücherbummlern – Lesen und Vorlesen im Rhein-Main-Gebiet e.V.

Termine
11:00 bis 11:45 Uhr
11:00 bis 11:45 Uhr
11:00 bis 11:45 Uhr
11:00 bis 11:45 Uhr
11:00 bis 11:45 Uhr
11:00 bis 11:45 Uhr