Veranstaltungen

Zum Schutz gegen die Ausbreitung des Corona-Virus lässt das FzOF eigene Veranstaltungen vorerst bis zum 20.04.2020 ausfallen.

Bei Veranstaltungen anderer Anbieter empfehlen wir, sich dort zu erkundigen, ob der Termin stattfindet.

Apr
20
Mo
Sprechstunde der Integrationslotsen @ FzOF
Apr 20 um 11:00 – 12:00

Sie sind neu in Offenbach. Sie haben viele Fragen.
Jeden Montag haben die Offenbacher Integrationslotsen Zeit für Sie (außer an Feiertagen).

Ort: Freiwilligenzentrum (FzOF), Domstraße 81, 63067 Offenbach.

Die Beratung ist kostenlos.

 

 

Smartphone-Sprechstunde für Senioren @ Stadtteilbüro Lauterborn
Apr 20 um 15:00 – 17:00

Die kostenlose Sprechstunde rund um Fragen zu Smartphone, Tablet, Laptop und Co. findet aufgrund großer Nachfrage ab sofort jeden Montag von 15 bis 17 Uhr im Stadtteilbüro Lauterborn statt.

Für die Termine im Stadtteilbüro bittet das Smartphone-Team um Voranmeldung unter Telefon 069-84005-162.

Projekt-Ansprechpartnerin:
Ingrid Wittfeld
Caritasverband Offenbach/Main e.V.
Schumannstraße 170
63069 Offenbach am Main
Tel.: 069 / 84005-162
Mobil: 0152 / 09 29 15 13

Apr
21
Di
Sprachcafé Luise @ Sozialkaufhaus Luise
Apr 21 um 12:00 – 14:00

Im Sprachcafé der Offenbacher Integrationslotsen gibt es bei Tee und Kaffee Gelegenheit zur Begegnung und zum Deutschlernen:

  • Fragen aus dem Alltag stellen und Infos bekommen
  • Gemeinsam über das Leben in Offenbach plaudern
  • Leute kennen lernen
  • Spaß haben und lachen!

Termine: Jeden zweiten Dienstag im Sozialkaufhaus Luise von 12 bis 14 Uhr (außer an Feiertagen).
Ort: Sozialkaufhaus Luise 34, Luisenstraße 34, Offenbach

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Mehr als Kaffee und Kuchen im Seniorencafé @ Anni-Emmerling-Haus
Apr 21 um 15:00 – 18:00

Langeweile hat keinen Platz im ehrenamtlich geführten Seniorencafé des Anni-Emmerling-Hauses. Es gibt immer viel zu lachen, wenn das Freiwilligenteam des Freiwilligenzentrums Offenbach den Gästen einen schönen Nachmittag anbietet. Zur warmen Jahreszeiten stehen die Stühle draußen. Im Winter bieten die gemütlichen Räume den Bewohnern Gelegenheit zu Spielrunden und geselligem Zusammensein.

Wer Lust auf Kaffee und Kuchen hat, ist herzlich willkommen.
Das Café ist für alle offen – besonders wünscht sich das Team, dass sich auch Nachbarn und Spaziergänger unter die Gäste mischen.

 

Spiel- und Bastelstube @ Ludwigstraße 193
Apr 21 um 15:00 – 17:00

In der Ludwigstraße 193 wird dienstags zwischen 15 und 17 Uhr eifrig gespielt, gelesen und gebastelt. Kinder zwischen 3 und 12 Jahren sind herzlich willkommen — auch Eltern sind gern gesehen! Der Eintritt ist frei.

Eine Initiative im Rahmen des GBO-Projektes “Besser leben in Offenbach” in Kooperation mit dem Caritasverband Offenbach e.V. und der Jugendkunstschule Offenbach e.V..

Apr
22
Mi
Spieletreff Offenbach Nordend
Apr 22 um 19:00 – 22:00
Jeden Mittwoch kommen sie ab 19 Uhr zusammen: Menschen, die Spaß am gemeinsamen Spielen haben. Beim Spieletreff haben sie oft Strategiespiele im Fokus, von einfacher bis anspruchsvoll. Neue Mitspieler werden gerne integriert und ebenso können sich bestehende Spielgruppen im Stadtteilbüro Nordend verabreden für Würfeln, Rommee oder Gesellschaftsspiele. Es sind bereits unterschiedliche Spiele vorhanden, Mitspieler können aber gerne welche mitbringen. Wer Lust auf Spielen in der Gemeinschaft hat und gerne auch mal etwas Neues kennenlernt, ist mittwochs um 19 Uhr gerne gesehen im Stadtteilbüro Nordend, Bernardstraße 63. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Apr
23
Do
Spaziertreff Bürgel @ Seniorentreff Christine-Kempf-Haus
Apr 23 um 11:00

Zusammen mit anderen spazieren gehen macht mehr Freude, als alleine eine Runde zu drehen. Außerdem: wer täglich eine halbe Stunde geht, bleibt lange fit.
Seit Juli 2012 gibt es den Spaziertreff in Bürgel. Jeder, der sich gerne mehr bewegen möchte, ist herzlich eingeladen mitzugehen – es ist keine Anmeldung erforderlich.

Treffpunkt ist donnerstags um 11 Uhr am Seniorentreff Christine-Kempf-Haus, Schönbornstr. 67, 63075 Offenbach
Die Spaziergänge werden geführt. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Ein anschließender Mittagsimbiss zu einem kleinen Unkostenbeitrag ist möglich.

Mehr als Kaffee und Kuchen im Seniorencafé @ Anni-Emmerling-Haus
Apr 23 um 15:00 – 18:00

Langeweile hat keinen Platz im ehrenamtlich geführten Seniorencafé des Anni-Emmerling-Hauses. Es gibt immer viel zu lachen, wenn das Freiwilligenteam des Freiwilligenzentrums Offenbach den Gästen einen schönen Nachmittag anbietet. Zur warmen Jahreszeiten stehen die Stühle draußen. Im Winter bieten die gemütlichen Räume den Bewohnern Gelegenheit zu Spielrunden und geselligem Zusammensein.

Wer Lust auf Kaffee und Kuchen hat, ist herzlich willkommen.
Das Café ist für alle offen – besonders wünscht sich das Team, dass sich auch Nachbarn und Spaziergänger unter die Gäste mischen.

 

Spiel und Spaß im Lämmerspieler Weg 43 @ Seniorenwohnanlage Lämmerspieler Weg
Apr 23 um 15:00 – 18:00

Freiwillige des Freiwilligenzentrums Offenbach gestalten einen Café-Nachmittag für die Bewohner der Seniorenwohnanlage im Lämmerspieler Weg.
Jeden Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr kommen Bewohnerinnen und Bewohner zum Kaffee trinken und anschließendem Bingo-Spiel zusammen. Auch Gäste von außen sind willkommen und nutzen die Gelegenheit dieses Treffpunktes.

 

VHS Treffpunkt: Deutsch sprechen im Alltag @ vhs
Apr 23 um 17:00 – 18:30

Deutsch sprechen und verstehen braucht Übung.
Sprechen Sie über Themen aus dem Alltag.
Reden Sie mit Menschen, die sehr gut Deutsch sprechen.

Termine: Donnerstags alle zwei Wochen (außer in den Ferien und an Feiertagen).
Ort: Volkshochschule, Cafeteria in der 1. Etage, Berliner Straße 77, 63065 Offenbach

Die Teilnahme ist kostenlos.

Apr
25
Sa
Letzte Hilfe: Einführungskurs Sterbebegleitung @ Sana Klinikum
Apr 25 um 10:00 – 14:00

Viele wissen zwar, wie man im Notfall „Erste Hilfe“ leistet. Aber wie begleite ich einen Menschen, der im Sterben liegt? Wie kann man „Letzte Hilfe“ leisten, wenn Sterben immer noch ein Tabuthema ist? Die meisten reagieren deshalb mit Ratlosigkeit, wenn Freunde oder Angehörige im Sterben liegen, und haben Hemmungen, über sich mit dem Thema konkret zu befassen oder sogar darüber zu sprechen. Unterstützung bieten jetzt das Ambulante Palliativteam am Sana Klinikum Offenbach und die Ökumenischen Hospizbewegung Offenbach: in ihrem vierstündigen “Letzte-Hilfe“-Kompaktkurs können die Teilnehmer lernen, was Menschen am Ende des Lebens guttut.

Der erste Kurs findet am Samstag, 25. April von 10:00 bis 14:00 Uhr im Wohnzimmer der Palliativstation des Sana Klinikums Offenbach statt. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden für den Förderverein Palliare e.V. sind aber immer willkommen.

Anmeldungen bitte bis zum 20. April 2020 über die Telefonnummer 06074-4836428 oder sapv-roedermark-sof@sana.de. Bei mehr als 15 Teilnehmern wird eine Warteliste erstellt. Weitere Informationen zu dem Kompaktkurs erhalten Interessierte auch bei winfried.schosser@sana.de oder beim Ambulanten Palliativteam unter der Telefonnummer 06074/4836428.

 

Apr
26
So
Mehr als Kaffee und Kuchen im Seniorencafé @ Anni-Emmerling-Haus
Apr 26 um 15:00 – 18:00

Langeweile hat keinen Platz im ehrenamtlich geführten Seniorencafé des Anni-Emmerling-Hauses. Es gibt immer viel zu lachen, wenn das Freiwilligenteam des Freiwilligenzentrums Offenbach den Gästen einen schönen Nachmittag anbietet. Zur warmen Jahreszeiten stehen die Stühle draußen. Im Winter bieten die gemütlichen Räume den Bewohnern Gelegenheit zu Spielrunden und geselligem Zusammensein.

Wer Lust auf Kaffee und Kuchen hat, ist herzlich willkommen.
Das Café ist für alle offen – besonders wünscht sich das Team, dass sich auch Nachbarn und Spaziergänger unter die Gäste mischen.

 

Apr
27
Mo
Sprechstunde der Integrationslotsen @ FzOF
Apr 27 um 11:00 – 12:00

Sie sind neu in Offenbach. Sie haben viele Fragen.
Jeden Montag haben die Offenbacher Integrationslotsen Zeit für Sie (außer an Feiertagen).

Ort: Freiwilligenzentrum (FzOF), Domstraße 81, 63067 Offenbach.

Die Beratung ist kostenlos.

 

 

Smartphone-Sprechstunde für Senioren @ Stadtteilbüro Lauterborn
Apr 27 um 15:00 – 17:00

Die kostenlose Sprechstunde rund um Fragen zu Smartphone, Tablet, Laptop und Co. findet aufgrund großer Nachfrage ab sofort jeden Montag von 15 bis 17 Uhr im Stadtteilbüro Lauterborn statt.

Für die Termine im Stadtteilbüro bittet das Smartphone-Team um Voranmeldung unter Telefon 069-84005-162.

Projekt-Ansprechpartnerin:
Ingrid Wittfeld
Caritasverband Offenbach/Main e.V.
Schumannstraße 170
63069 Offenbach am Main
Tel.: 069 / 84005-162
Mobil: 0152 / 09 29 15 13

Apr
28
Di
Mehr als Kaffee und Kuchen im Seniorencafé @ Anni-Emmerling-Haus
Apr 28 um 15:00 – 18:00

Langeweile hat keinen Platz im ehrenamtlich geführten Seniorencafé des Anni-Emmerling-Hauses. Es gibt immer viel zu lachen, wenn das Freiwilligenteam des Freiwilligenzentrums Offenbach den Gästen einen schönen Nachmittag anbietet. Zur warmen Jahreszeiten stehen die Stühle draußen. Im Winter bieten die gemütlichen Räume den Bewohnern Gelegenheit zu Spielrunden und geselligem Zusammensein.

Wer Lust auf Kaffee und Kuchen hat, ist herzlich willkommen.
Das Café ist für alle offen – besonders wünscht sich das Team, dass sich auch Nachbarn und Spaziergänger unter die Gäste mischen.