Veranstaltungen und ausgesuchte Highlights

21.06.: Infoveranstaltung: Ehrenamtliche Demokratielotsen gesucht
Wie funktioniert Kommunalpolitik in Offenbach? Was können die Menschen in der Stadt von ihren Kommunalpolitiker*innen erwarten? Wie können Bürgerinnen und Bürger sich beteiligen? Was können sie bewegen? Wie können sie etwas verändern? Demokratielotsinnen und -lotsen unterstützen den Dialog zwischen Kommunalpolitik und den Menschen in der Stadt. Ein wesentlicher Baustein ist die Zusammenarbeit mit den Schulen und der Volkshochschule in Offenbach.
Als Demokratielotsin oder -lotse leiten Sie Workshops und unterstützen die Teilnehmenden – vor allem junge Menschen – in ihrer demokratischen Bildung.
Mit einer vorbereitenden Schulung unterstützen wir Sie bei Ihrem Engagement. Wenn Sie Interesse haben oder mehr erfahren wollen über das Engagement, dann kommen Sie zu unserer Info-Veranstaltung.
Ort:  Freiwilligenzentrum Offenbach, Domstraße 81, 63067 Offenbach
Termin: 21.06.2018 von 18 bis 20 Uhr
kostenfrei

05.07.: Caritas Sommerkino: Frühstück bei Monsieur Henri
Monsieur Henri ist ein mürrischer alter Herr und stolz darauf. Er lebt allein mit einer Schildkröte in einer viel zu großen Pariser Altbauwohnung und ärgert sich – über die Ehefrau seines Sohnes, die jungen Leute von heute oder was sonst so anfällt. Doch weil Henris Gesundheit letzthin etwas nachgelassen hat, beschließt sein Sohn Paul, dass es Zeit wird für eine Mitbewohnerin. Mit der chronisch abgebrannten Studentin Constance kommt ihm eine junge Dame ins Haus, die all das hat, was Henri auf den Tod nicht leiden kann, die seine Pantoffeln klaut und unerlaubt das Klavier benutzt….
Ort:  Festsaal Haus St. Laurentius, Schumannstraße 182, 63069 Offenbach
Termin: 05.07.2018,  Einlass ab 15 Uhr, Filmstart 15:30 Uhr.
Freier Eintritt zum Film, Bewirtung gegen Unkostenbeitrag. Nach den Filmen wird bei schönem Wetter im Generationsgarten gegrillt.

Weitere spannende Termine und Veranstaltungen gibt es in unserem Veranstaltungskalender.

Jun
24
So
Konzert: Irish & More
Jun 24 um 15:00 – 18:00

Paddy Schmidt (Gesang, Gitarren und Harmonikas) und Almut Ritter (Violine und Concertina) von der Irish-Folk-Band PADDY GOES TO HOLYHEAD, kommen in den Ostpol und spielen Teile Ihres aktuellen Programms “Irish & More”. Die beiden Vollblutmusiker moderieren einen irischen Musikreigen und bieten dazu eine bunte Mischung aus traditionellen Celtic Folk Elementen und beliebten Eigenkompositionen.

Termin: Sonntag, 24. Juni 2018 15:00 bis 18:00 Uhr

Eintrittspreis: kostenlos

Veranstaltungsort: Ostpol, Hermann Steinhäuser Str. 43-47, 63065 Offenbach

Internet:www.facebook.com/kulturimostpol

Veranstalter: Bürgerinitiative der östl. Innenstadt

Kleine Slambühne im Waggon #9
Jun 24 um 19:00 – 21:00

Zum neunten Male Textvorträge allerlei Art, Form, Farbe und Geschmacksrichtung auf der kleinen Slambühne im Waggon! Moderiert wird das Ganze erneut von Martin Weyrauch.
Es wird Textvorträge allerlei Art, Form,Farbe und Geschmacksrichtung geben. Die Wortkunst wird zelebriert, das Publikum unterhalten und das Bier getrunken werden.
Moderiert wird das ganze erneut von Martin Weyrauch – Spoken Word Events – Spoken Word Events.
Du willst selbst einmal dabei sein? Dann melde dich unter: odenwaldslam@gmail.com
Termin: Sonntag, 24. Juni 2018 19:00 bis 22:00 Uhr
Eintrittspreis: kostenlos

Veranstaltungsort: Waggon am Kulturgleis. Mainufer Höhe Isenburger Schloss, 63065 Offenbach am Main

Jun
25
Mo
Anmeldeschluss 25.6. für Seminar zur Datenschutz-Grundverordnung am 5.7. für Vereine
Jun 25 ganztägig

Seminar am 5.7. 2018: Seit Mai 2018 greift die neue Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Sie erhalten in diesem Seminar wichtiges datenschutz-rechtliches Grundwissen für Ihre Tätigkeit im Verein. Hilfen und Tipps aus der Praxis für die Praxis geben Ihnen einen Überblick, um die Daten Ihrer Mitglieder und Dritter effektiv zu schützen und die richtigen Vorkehrungen treffen zu können. Anmeldeschluss 25.06.2018!
Termin: 5.7. 2018, 14 – 17  Uhr in der Volkshochschule Offenbach
Kosten: 6,- Euro
Anmeldung und mehr Infos unter: Fortbildungen im Ehrenamt in der Volkshochschule

Politischen Salon: Kommunaler Altenplan der Stadt Offenbach
Jun 25 um 18:30 – 20:00

Der Politische Salon ist ein offener Gesprächskreis der Arbeiterwohlfahrt Offenbach und der Volkshochschule Offenbach, zu dem jeder, der sich am politischen Diskurs beteiligen möchte, herzlich eingeladen ist. In einer aktuellen Viertelstunde werden tagespolitische Ereignisse angesprochen, dann wird das zentrale Thema des Abends vorgestellt. Der nächste Politische Salon findet am Montag, 25. Juni 2018, von 18.30 bis 20 Uhr im neuen Else-Hermann-Saal, Goerdelerstr. 1, statt. Thema des nächsten Politischen Salons ist „Kommunaler Altenplan der Stadt Offenbach“.

Zu Gast ist Heidi Weinrich, Kommunale Altenplanerin.

Folgende Fragen könnten diskutiert werden:

  • Wie wurde der Altenplan entwickelt und fortgeschrieben?
  • Welche Projekte sieht der Altenplan vor?
  • Welche Ziele verfolgt er?
  • Wie sieht die Umsetzung des Altenplans aus?
  • Welche finanzielle Mittel stehen dafür zur Verfügung?
  • Bietet der Altenplan mehr als eine Handlungsempfehlung für die Politik?
  • Welche Arbeitsfelder bearbeitet der Altenplan?
  • Wie kann man der Armut im Alter begegnen?
Jun
26
Di
Küche für Alle
Jun 26 um 18:00 – 22:00

Ein Teil der geretteten Lebensmittel von den Essens-Rettern/Foodsharern können sich Menschen jeden Dienstag ab 19 Uhr kostenfrei abholen.
Mit dem anderen Teil kochen interessierte Bürger ab 18 Uhr ein gemeinschaftliches Essen. Hier kann man sich beteiligen, indem man beim Schnibbeln oder Kochen hilft, ab ca. 20:00 gibt es dann ein kostenfreies Abendessen (Küche für Alle/ Küfa). Dieses Engagement ist gut für Menschen, die offen, kommunikativ sind und Spaß daran haben einen Abend mit unterschiedlichen Menschen zu verbringen (Studenten, junge oder ältere Menschen, also alles bunt gemischt).
Die Küfa findet jeden Dienstag ab 18 Uhr statt, hier lautet die Devise einfach eigenständig hingehen, mitmachen und mit anderen ins Gespräch kommen.

Jun
27
Mi
WM-Fußballspiele gemeinsam schauen
Jun 27 um 16:00 – 18:00

Wer die Gruppenspiele der deutschen Mannschaft bei der Fußball-WM in den nächsten Tagen nicht allein anschauen will, kann gerne zum Mehrgenerationenhaus W58 zum  gemeinsamen Mitfiebern im Quartierssaal kommen:

Mi 27.6. um 16 Uhr D – Südkorea

Jun
28
Do
Komische Oper „Don Pasquale“ auf dem Aliceplatz
Jun 28 um 16:00 – 17:00

Nach Mozarts „Entführung aus dem Serail“, Rossinis „Barbier von Sevilla“ gastiert die Straßenoper in diesem Jahr mit einem Heiratsschwindler auf dem Aliceplatz: Am Donnerstag, 28. Juni wird Gaetano Donizetti komische Oper „Don Pasquale“ im Herzen der Stadt aufgeführt. Dort, wo üblicherweise flaniert und geshoppt wird, präsentiert die Internationale Stiftung zur Förderung von Kultur und Toleranz aus München um 16 Uhr „Musik auf Rädern“, große Oper im öffentlichen Stadtraum. Mit „Don Pasquale“ kann sich das Publikum auf eine rasante Beziehungskomödie mit Scheinehe, Ohrfeigen und Hausdrachen freuen.

Bereits zum fünften Mal macht „Musik auf Rädern“ in Offenbach Station, nach gut besuchten und frenetisch gefeierten Aufführungen wechselt der Aufführungsort vom Wilhelms- auf den Aliceplatz: „Das entspricht durchaus dem Wunsch der Stiftung, die Opernaufführungen mitten im städtischen Alltagsleben stattfinden zu lassen, um die Menschen, die gerade frisches Obst oder ein gutes Buch gekauft haben, en passant mit großer Oper zu überraschen”, erklärt Oberbürgermeister und Kulturdezernent Dr. Felix Schwenke.

Der Eintritt zu „Musik auf Rädern“ ist frei. Die Straßenoper wird am Donnerstag, 28. Juni, um 16 Uhr auf dem Aliceplatz aufgeführt, bei schlechtem Wetter findet die Aufführung in der Stadtkirche, Herrnstraße 44, statt.

Jun
29
Fr
MOK inside – Film und Fernsehen für dich und mich
Jun 29 um 16:00 – 17:00

Sie interessieren sich für Film und Fernsehen? Sie wollen eigene Filme drehen, eigene Ideen ins Fernsehen bringen oder mit Kindern und Jugendlichen in Kita, Schule, Ausbildung oder Freizeit medienpädagogisch arbeiten? Dann sind Sie bei uns richtig!
Wir sind Ihre Plattform, Ihr Fernsehsender und Medienprojektzentrum im Rhein-Main-Gebiet und ganz Südhessen. Bei uns bestimmen Sie, was gezeigt wird.
Wir bieten Ihnen professionelle Unterstützung und Beratung bei Ihren Produktionen. Wir erklären Ihnen verständlich das Einmaleins der Beitragsproduktion und der Storyboardentwicklung. Wir stellen Ihnen hochwertiges, technisches Profi-Equipment wie Kameras, Stative und Mikrofone kostenfrei zur Verfügung und wir verbreiten Ihre Inhalte über einen Fernsehkanal im digitalen Kabel und über eine Mediathek im Internet. Themen jenseits des Mainstreams sind jederzeit willkommen.

Theatergruppe für Seniorinnen und Senioren
Jun 29 um 16:30 – 18:30

Jeden Freitag trifft sich eine kleine Theatergruppe von Seniorinnen und Senioren ab 55 Jahre von 16.30 bis 18.30 im KJK Sandgasse. „Wir schnuppern mit Spaß und Spielfreude in verschiedene Theaterformen und Methoden hinein, von Improvisation über Musiktheater bis zu kleinen Szenen. Alles ist möglich, nichts muss“, beschreibt die Gruppe ihre wöchentlichen Treffen. Die Seniorentruppe freut sich über Zuwachs: wer Interesse hat, kann einfach mal vorbeigehen. Interessierte benötigen keine Vorerfahrungen, sondern einfach nur Spaß am Theaterspielen.

Der Treffpunkt für das Seniorentheater ist freitags ab 16.30Uhr im Veranstaltungssaal des KJK Sandgasse in der Sandgasse 26 in Offenbach. Die Teilnahme ist kostenlos.

AfterWork auf dem Mathildenplatz
Jun 29 um 17:00 – 20:00

Im vergangenen Jahr gab es erstmals das After Work als sommerlichen Treffpunkt auf dem Mathildenplatz, jetzt ist für Quartiersmanager Marcus Schenk wieder die Zeit gekommen, freitags die Bänke auf den Platz zu stellen. Ab 17 Uhr schenkt Gregoris Revzin von der Weinhandlung “Le Midi Weine” in der Tempelseestraße gute Tropfen aus Südfrankreich und Deutschland aus und reicht kleine mediterrane Köstlichkeiten.
Das kulinarische Angebot erweitert dabei erstmals Kai Herbert mit seinem Foodtruck „Herberts Meisterstück“. Dort gibt es leckere Hessentapas-Kreationen, die wunderbar zum Offenbacher Bier oder Apfelweinschoppen schmecken.

Jam Session #109
Jun 29 um 21:00 – 23:00

Jam Session im Waggon für alle! Schlagzeug & P.A. stellen wir, Instrumente müsst ihr selber mitbringen!
Termin: Freitag, 29. Juni 2018 21:00 Uhr

Veranstaltungsort: Waggon am Kulturgleis am Main, Schlossstraße, 63065 Offenbach am Main

Veranstalter: Waggon am Kulturgleis am Main, Schlossstraße, 63065 Offenbach am Main

Jun
30
Sa
Tanz- und Performancetheater „Traum einer Sache“ auf dem Aliceplatz @ Aliceplatz, Offenbach
Jun 30 um 14:00 – 15:00

Das Frankfurter Tanz- und Performancetheater antagon theaterAKtion ist seit über 25 Jahren auf der ganzen Welt zuhause, nach Gastspielen in Armenien, Laos, Polen, Frankreich, Brasilien und Kuba kommt das Ensemble am Samstag, 30. Juni, um 14 Uhr mit Szenen aus aktuellen Produktionen zu einer rund einstündigen Performance nach Offenbach. Dann bevölkern fabelhafte Stelzenwesen die Innenstadt, lugen mal hier mal dort um die Ecke und machen den Aliceplatz zur großen Bühne: Dort werden sie erwartet von der Mutter der Erde, die aztekische Pachamama ruft, farbenfroh und akrobatisch tanzend, weitere wundersame Gestalten hervor. Dr. Faustus und Mephisto treten auf, dazu spielen die Musiker des Ensembles live und blitzt die leidenschaftliche Kraft des Feuers: antagon theaterAktion ist ein Theater der Neuzeit und zugleich Spurensucher vergessener traditioneller Theaterwurzeln. Zu sehen und zu erleben am Samstag, 30.Juni um 14 Uhr auf dem Aliceplatz. Der Eintritt ist frei.

Diskussion und Messe: Mobil im Quartier
Jun 30 um 16:00 – 20:00

Am 30. Juni 18 ab 16 Uhr lädt die Grüne Fraktion ein in die Akademie für interdisziplinäre Prozesse AfiP an den Goetheplatz zu “Mobil im Quartier”, einer Messe mit anschließender Podiumsdiskussion. „Es wird darum gehen, wie wir uns durch unsere Quartiere bewegen wollen, was wir brauchen, um gerne und sicher Nahziele zu erreichen.“, so die Grüne Stadtverordnete Dr. Sybille Schumann. „Woran arbeiten die Stadt und das Land? Und wie gehen Kommunen an, was wie ein Kinderspiel aussieht und doch noch nicht ‚läuft‘?“ Angekündigt haben sich unter vielen anderen der hessische Verkehrsminister Tarek Al-Wazir und der Verkehrsexperte Prof. Dr. Heiner Monheim (“Aktivist für eine Verkehrswende“) sowie zahlreiche Initiativen aus Offenbach und den Nachbarstädten.
An zahlreichen Ständen kommen Vereine und Institutionen aus der Stadtgesellschaft mit den Bürger*innen ins Gespräch und laden dazu ein sich zu vernetzen. Der ADFC, das Umweltamt, der Verkehrsclub Deutschland, Fuß e.V., der Fachbereich „Mobilitätsdesign“ der Hochschule für Gestaltung, der Stadtschülerrat und der Seniorenrat, der Carsharing-Anbieter Getaway, die Initiative Stadtbiotop sowie der Radentscheid Frankfurt u.v.m. werden vor Ort sein. Bei schönem Wetter findet die Veranstaltung auch draußen auf dem Goetheplatz statt. Für Kinderunterhaltung sowie Essen und Getränke ist gesorgt.
18 Uhr Podiumsdiskussion: Es diskutieren der Mobilitätsexperte Heiner Monheim, der hessische Verkehrsminister Tarek Al-Wazir und die Grüne Stadtverordnete Sybille Schumann.
20 Uhr Ausklang: Mit “7 Jahre AfiP” am Goetheplatz.

 

 

Jul
1
So
Familiensonntage der Kinder- und Jugendfarm im Juli jeweils von 14 bis 18 Uhr
Jul 1 um 14:00 – 18:00

Im Juli öffnet die Kinder- und Jugend-Farm von 14 bis 18 Uhr zum Familiensonntag. Picknick, Spielen und Basteln stehen auf dem Programm und die ganze Familie kann einen schönen Tag auf dem Farmgelände auf dem Buchhügel verbringen. An den Sonntagen werden keine Hütten gebaut und auch die Ponys haben hier mal frei. Doch das schöne Naturgelände bietet genug Gelegenheit für alle, um einen unvergesslichen Sommertag zu verbringen. Die Familiensonntage starten am 1. Juli 2018 auf dem Farmgelände an der Buchhügelallee 94. Wer mag, bringt sich ein Picknick und Verpflegung mit.
Unter der Woche gibt es ein offenes Angebot für Kinder ab 6 Jahre, zu dem man sich nicht anmelden muss. Die Farm ist immer dienstags bis freitags geöffnet, von 13 bis 18 Uhr. Jeweils ab 15 Uhr locken spezielle Ferienprojekte auf die Farm.
Das ausführliche Sommerferienprogramm der Farm steht im Internet auf www.kinderfarm-of.de.
Das Farmgelände der Kinder- und Jugendfarm ist an der Buchhügelallee 94, 63017 Offenbach direkt zwischen Wetterpark und Berufsschulzentrum zu finden.

Offenbacher Sonntagskonzerte
Jul 1 um 13:00 – 15:00

Die “Offenbacher Sonntagskonzerte” werden vom Verein Musik im Park e.V. veranstaltet. Das zehnköpfige Salonorchester spielt im Dreieichpark an der Frankfurter Strasse zwei Stunden lang ein Pogramm mit leichter Klassik und nostalgischer Unterhaltungsmusik. Der Sonntagnachmittag wird mit einem Kuchen- und Getränkebuffet abgerundet.

Die Veranstaltung wird technisch unterstützt vom Amt für Kultur- und Sportmanagement Offenbach.

Eintritt: kostenlos

Veranstalter
Musik im Park e. V.

Seestraße 17a
63075
Offenbach am MainTelefon: 069/86 62 53
www.musikimpark.de