Veranstaltungen und ausgesuchte Highlights

15/16.12.: Offenbacher Tafel Weihnachtsmarkt
Offenbach feiert Weihnachten! Sie sind herzlich zu dem besonderen Kinder-Weihnachtsmarkt der Tafel Offenbach eingeladen.
Der Weihnachtsmarkt ist geöffnet am 15.12.2018–16.12.2018, 14.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr. Die Tafel Offenbach freut sich den Offenbacher Kindern einen Weihnachtsmarkt der besonderen Art bieten zu können und dies geht nur mit Ihrer Unterstützung. Die Kinder können gemeinsam mit ihren Eltern ohne große Kosten einen Weihnachtsmarkt mit folgenden Aktivitäten besuchen: Fotos mit dem Weihnachtsmann – als Geschenkidee Lesezelt, Malzelt, Bastel-/Wichtelzelt, Kerzen-/Strickwaren-zelt und für das leibliche Wohl ist mit Getränken und Essen gesorgt. Außerdem ist ein tolles Bühnenprogramm geplant mit der Weihnachtsgeschichte, Kinderweihnachtslieder und vieles mehr.
Ort:  Mathildenplatz
Termin: 15/16. Dezember 14:00 bis ca. 20:00 Uhr
kostenfrei


Weitere spannende Termine und Veranstaltungen gibt es in unserem Veranstaltungskalender.

Dez
12
Mi
Extra am Mittwoch 5: Große Buchkunst, große Künstler erleben
Dez 12 um 14:00 – 15:30

In Zusammenarbeit mit dem Seniorenrat Offenbach setzt das Klingspor Museum ab Mittwoch, 19. September, immer einmal im Monat von 14 Uhr bis 15:30 Uhr, das Nachmittagsprogramm „Extra am Mittwoch“ fort. Museumsleiter Dr. Stefan Soltek präsentiert und erklärt Werke der Buchkunst, die zeigen, wie große Künstler und große Künstlerinnen ihr Gedanken, Wünsche und Sorgen zum Ausdruck gebracht haben. Nicht das Belehren, sondern das Erkennen will Ziel der Reihe sein zusammen mit der Freude am schönen Buch und Bild. Anschließend gibt es für die Zuhörer/Zuschauer die Gelegenheit zum Austausch im Gespräch.
Der Eintritt erfolgt kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich unter 069 8065-2164 oder per Mail an klingspormuseum@offenbach.de.

Termine:
19.09.2018, 14 bis 15:30 Uhr: Stierisch, wie Picasso ihn bei den Hörnern nimmt. Ob Stier oder Minotaurus – Pablo Picasso war dem Stier-Kampf zutiefst verbunden. Wie stellt er das dar? Kein anderes Tier war ihm so sehr Selbstbild wie der wirkliche Stier und der legendäre Minotaurus. Sie begleiten sein Schaffen von Anfang bis Ende. Auch in der Buchkunst, die man im Klingspor Museum in Originalen ansehen kann.

24.10.2018, 14 bis 15:30 Uhr: Wie Kunst Landschafft! Wie sich der Mensch die Natur zurecht legt. Wer liebte nicht die Landschaft als Bildmotiv. Ganz unterschiedliche Werke aus der Sammlung treten dafür den Beweis an.

21.11.2018, 14 bis 15:30 Uhr: Erzähl mir doch keine Märchen! Zwei hinreißende Bücher der bemerkenswerten Buchkünstlerinnen Burgi Kühnemann (Das Schweinchen) und Veronika Schäpers (Triumph eines Hosenverkäufers) nehmen uns mit an und über die Grenze des Glaubhaften hinweg.

12.2018, 14 bis 15:30 Uhr: O, mein Gott! Zwischen Aufschrei und Aufatmen. Rudolf Koch, Ernst Ludwig Kirchner, Ottfried Zielke, Paul Stein – Gottvoll in Schrift und Bild. Mal ist Gott als der Rettende aus Gefahr und Not gemeint, manchmal geht es um ein weniger präzisiertes, allgemeines Irritiertsein.

Weihnachtskonzert der Mathildenschule
Dez 12 um 17:00 – 18:00

Auch in diesem Jahr  findet das weihnachtliche Konzert der Mathildenschule in der Kirche Sankt Marien am Mathildenplatz statt. Rund 100 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5-10 zeigen ein buntes und ausgewogenes  Weihnachtskonzert, das sowohl weihnachtliche Klassik als auch  sanften Weihnachtspop- und Rock bietet.
Es sind alle interessierten Bürger der Stadt herzlich eingeladen.
Der Eintritt ist frei!

Das letzte Mittwochsgärtnern im Jahr 2018
Dez 12 um 17:30 – 19:00

Am 12.12. findet das letzte Mittwochsgärtnern von der Initiative “Essbare Stadt” in diesem Jahr statt. Thema ist Gemüseplanung für 2019: “Was wollen wir pflanzen, was ergänzt sich gut in einer Mischkultur, was müssen wir wann vorziehen, was müssen wir noch besorgen?”
Um 17.30 treffen sich Interessierte zum Mittwochsgärtnern. In der Winterzeit alle zwei Wochen im Warmen, mit Tee. Die Initiative plant das kommende Gartenjahr und eigenet sich neues Wissen an. In der Winterzeit findet ihr die Freiwilligen vom Mittwochsgärtnern im Stadtteilbüro Senefelder Quartier.
Im neuen Jahr wird erst mal gemalt und gebastelt – alles für den Garten natürlich. Schilder, Infos, Zaunschmuck, Vogelhäuschen…

 

“Islam Debatte – Diskutiere mit einem Imam”
Dez 12 um 19:30 – 21:00

Die Ahmadiyya Muslim Jamaat möchte alle Interessierten unabhängig von Alter, Geschlecht oder Religion zu einem offenen Diskussionsforum einladen. Sie haben die Gelegenheit, Fragen zum Islam zu stellen und sich mit anderen Menschen auszutauschen.

Damit möchte die Ahmadiyya Muslim Jamaat einen Teil zum gesellschaftlichen Dialog und gemeinsamen Miteinander in Deutschland beitragen.

Rudel Sing Sang
Dez 12 um 20:00 – 21:30

Singen im Rudel? Hier treffen sich Menschen aller Generationen in entspannter Atmosphäre und singen gemeinsam Hits, Gassenhauer und Lieblingslieder, alte wie neue Songs. Tom-Jet-Jeutter begleitet den Chor, also das „Rudel“, auf seiner Gitarre, bei großem Rudel auch mit seiner „Rudel-Combo“. Mittels Beamer werden die Songtexte auf eine Leinwand projiziert, jeder der Anwesenden kann mitsingen. Klingt vielleicht zunächst nach einem typischen Karaoke-Event, aber die Idee hinter Rudel-Sing-Sang greift weiter – Live und mitreißend!
Saalöffnung ab 19:00 Uhr und Beginn ca. 20:00 Uhr.
Eintritt: 7 Euro

Dez
13
Do
Offene Sprechstunde mit Abendgebet
Dez 13 um 15:00 – 18:30

Jeden Donnerstag von 15 bis 19 Uhr haben Sie die Möglichkeit, in der Kirche am Hafen über Ihre Erfahrungen, Themen, Sorgen, Nöte, Zweifel und Fragen zu sprechen. Hier finden Sie ein kostenloses und vertrauliches seelsorgliches Gesprächsangebot. Sie können einfach vorbeikommen – ohne Termin oder Voranmeldung.

Um 18:30 Uhr findet ein kurzes Abendgebet mit Tagesrückblick statt.

Waldhof aktiv: Kirchen-Kaffee
Dez 13 um 15:00 – 16:00

Beginn um 15 Uhr, im ev. Gemeindehaus: Es gibt Weißwurst mit Brezel. Anmeldung bei Fam Breitenbach 069-43005871
Der Kirchen-Kaffee findet jeden Monat immer donnerstags statt: 10.01.19/14.02.19/14.03.19/11.04.19/09.05.19/13.06.19

Waldhof Aktiv bietet viele interessante Termine und Veranstaltungen an:

Montag und Mittwoch findet der „Lauftreff“ statt. Gelaufen wird rund 1 Stunde. Los geht es um Punkt 9 Uhr am Ev. Gemeindehaus, Schutzbaumstr. 35

Der Spieletreff Waldhof“ findet am 18.12. um 19:00 Uhr im ev. Gemeindehaus Schutzbaumstr. 35 statt. Weitere Termine 2019: Spieletreff Waldhof jetzt monatlich dienstags 15.01./19.02./19.03./21.05./18.06.

Am Mittwoch, den 19.12. gibt es das Frauenfrühstück von 09.00 – 12.00 Uhr und eine „offene Beratung“ von 10:00 – 12:00 Uhr
im IB Ottersfuhstr.10 , Tel:069897694

Mehr unter: http://www.offenbach-waldhof.de/index.php/waldhof-aktiv

 

 

Gesprächsrunde: Väter im Gespräch
Dez 13 um 17:00 – 18:00

Väter im Gespräch … ist eine Gesprächsrunde für Männer, die der Meinung sind, dass es doch noch mehr geben muss.
“Ich habe eine Frau und ich habe Kinder. Ich habe die Verantwortung. Ich möchte, dass die Familie gut versorgt ist und die Kinder einen guten Weg gehen. Ich habe oft Schichtdienst. Ich habe manchmal einfach keinen Bock mehr. Was habe eigentlich ich…?”
Gesprächsrunde: jeweils Do 17.00 – 18.00 Uhr (nicht in Ferienzeiten)
Treffpunkt: im Stadtteilbüro Nordend oder – je nach Wetter – auf dem Goetheplatz (Bernardstraße 63, 63067 Offenbach, direkt gegenüber der Goetheschule
Verpflegung: für Getränke und Kleinigkeiten ist gesorgt
Leitung:Katja Werner und Mehment Harmanci

Dez
14
Fr
Theatergruppe für Seniorinnen und Senioren
Dez 14 um 16:30 – 18:30

Jeden Freitag trifft sich eine kleine Theatergruppe von Seniorinnen und Senioren ab 55 Jahre von 16.30 bis 18.30 im KJK Sandgasse. „Wir schnuppern mit Spaß und Spielfreude in verschiedene Theaterformen und Methoden hinein, von Improvisation über Musiktheater bis zu kleinen Szenen. Alles ist möglich, nichts muss“, beschreibt die Gruppe ihre wöchentlichen Treffen. Die Seniorentruppe freut sich über Zuwachs: wer Interesse hat, kann einfach mal vorbeigehen. Interessierte benötigen keine Vorerfahrungen, sondern einfach nur Spaß am Theaterspielen.

Der Treffpunkt für das Seniorentheater ist freitags ab 16.30Uhr im Veranstaltungssaal des KJK Sandgasse in der Sandgasse 26 in Offenbach. Die Teilnahme ist kostenlos.

Dez
15
Sa
Workshop für Kinder ab 6 Jahren: „Bilder gegen Gewalt und Rassismus“
Dez 15 um 10:00 – 12:00

 Bei der Workshop-Reihe Elternfrei können  Kindern unter Anleitung von Monika Jäger eigene kleine Kunstwerke schaffen. Beim nächsten Termin am 15. Dezember von 10 bis 12 Uhr werden erst die Bilder der Ausstellung „Wer wenn nicht wir – Schülerarbeiten gegen Gewalt und Rassismus“ angeschaut und eine Geschichte gelesen bevor die Kinder ihr eigenes Werk collagieren und malen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 1 Euro.

Für Kinder (ab 4 Jahren): Vorlesecafe
Dez 15 um 11:00 – 11:45

Nach dem Vorlesen wird gemalt. Für Eltern und Kinder gibt es Kaffee und Getränke. Für Kinder ab 4 Jahren. Um die Anmeldung von Gruppen unter der Telefonnummer 069/8065-2886 wird gebeten.

In Kooperation mit den Bücherbummlern – Lesen und Vorlesen im Rhein-Main-Gebiet e.V.

Offenbacher Tafel Weihnachtsmarkt am 15/16.12.2018
Dez 15 um 14:00 – 20:00
Offenbach feiert Weihnachten!
Sie sind herzlich zu dem besonderen Kinder-Weihnachtsmarkt der Tafel Offenbach eingeladen 
Der Weihnachtsmarkt ist geöffnet am 15.12.2018–16.12.2018, 14.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr
Die Tafel Offenbach freut sich den Offenbacher Kindern einen Weihnachtsmarkt der besonderen Art bieten zu können und dies geht nur mit Ihrer Unterstützung.
Die Kinder können gemeinsam mit ihren Eltern ohne große Kosten einen Weihnachtsmarkt mit folgenden Aktivitäten besuchen:
Fotos mit dem Weihnachtsmann – als Geschenkidee Lesezelt, Malzelt, Bastel-/Wichtelzelt, Kerzen-/Strickwaren-zelt und für das leibliche Wohl ist mit Getränken und Essen gesorgt. Außerdem planen wir ein gutes Bühnenprogramm Weihnachtsgeschichte Kinderweihnachtslieder und vieles mehr. 
Tafel Offenbach e.V. Weihnachtsmarkt
Dez 15 um 14:00 – 18:00

Es ist wieder soweit. Am 15.12 – 16.12.18 findet der 10. Tafel Weihnachtsmarkt auf dem Mathildenplatz statt. An beiden Tagen ab 14 Uhr können sich Jung und Alt gegen eine Spende zugunsten der Tafel Offenbach e.V. auf dem Weihnachtsmarkt vergnügen

Festliches Adventssingen mit dem Offenbacher Oratorienchor und dem Musikverein Burgjoss
Dez 15 um 17:00 – 18:00

Zwischen Weihnachtsshopping und Weihnachtsmarkt in der Innenstadt einmal kurz innehalten und etwas ganz Besonderem lauschen: Der Offenbacher Oratorienchor singt mit Dirigent Konstantin Karklisiyski und dem Musikverein Burgjoss unter Dirigent Karsten Meier schönste adventliche Stücke. Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt ist frei. Der Zugang zum KommCenter ist barrierefrei.

Pub Quiz
Dez 15 um 20:00 – 21:30

Der ultimative Kneipenspaß
„Insgeheim schon immer gewusst, dass Ihr viel schlauer seid als andere? Kein Problem, hier könnt Ihr es endlich beweisen: Macht mit bei unserem monatlichen Pub Quiz! Es gibt knifflige und weniger knifflige Fragen rund um Allgemeinwissen, Geographie, Film und Musik, Wissenschaft und Technik und und, und…. Startgebühr EUR 3,- pro Person, alle Startgelder zusammen ergeben den Gewinntopf für das Siegerteam, Start jeweils gegen 20.00 Uhr.
Wir freuen uns auf Euch und möge das größte „Besserwisser-Team“ gewinnen