11. November: Gemeinsamer Barrierefreiheits-Check im Nordend

Rot, Gelb oder Grün? Nach unserer ersten Wheelmap-Kartierung am 15. Oktober in der Innenstadt sind wir zu dem Schluss gekommen, dass gemeinsames Kartieren richtig viel Spaß macht… Daher treffen wir uns am 11. November zur nächsten Aktion: Los geht es um 14:30 Uhr im Stadtteilbüro Nordend in der Bernardstraße 63. Nach einer Einführung in die App Wheelmap starten wir gemeinsam …

6. Oktober: Sprechstunde zum Ehrenamt in der Stadtbibliothek

Ehrenamtliche Beraterinnen und Berater des Freiwilligenzentrums sowie der Ehrenamtsbeauftragte der Stadt, Manuel Dieter, bieten am Donnerstag, 6. Oktober, von 15 bis 17 Uhr eine gemeinsame Sprechstunde in der Stadtbibliothek (Herrnstraße 84, 63065 Offenbach am Main) an.  Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, sich über allgemeine Fragen zum bürgerschaftlichen Engagement in der Stadt Offenbach zu informieren und für ein Einzelgespräch …

Hessen würdigt Engagement von Integrationslotsen – auch aus Offenbach

Im Rahmen eines Festakts im Schloss Biebrich hat Staatsekretärin Anne Janz 25 Integrationslotsinnen und -lotsen für ihr ehrenamtliches Engagement gedankt, die stellvertretend für ihre Projektteams nach Wiesbaden kamen. Auch Süleyman Kutsi vom Lotsenteam des Freiwilligenzentrums Offenbach war mit dabei. Integrationslotsinnen und -lotsen helfen Geflüchteten und Neuzugewanderten in den Kommunen und Kreisen, indem sie spezifische und häufig mehrsprachige Unterstützung auf Augenhöhe …

25. Interkulturelle Wochen Offenbach: Einladung zu Erzählcafé und Radtour

Am 17. September 2022 starten wieder die interkulturellen Wochen. Das vielseitige Programm beschäftigt sich mit dem Thema ‚in Offenbach ankommen und bleiben‘. Das Freiwilligenzentrum beteiligt sich an zwei Veranstaltungen: 29. September: Offenbach geht durchs Ohr: ErzählcaféOffenbacherinnen und Offenbacher tragen im Saal der vhs (Berliner Straße 77, Raum 110) von 16 bis 19 Uhr Lebensgeschichten und Spannendes in Wort und Bild …

29. Oktober: vhs-Kurs Psychomotorik für Freiwillige in der Seniorenarbeit

Am Samstag, 29. Oktober 2022 gibt Referentin Carolin Jendricke wieder Impulse zur Gestaltung von Bewegungsangeboten für Menschen mit und ohne Demenz. Im Zentrum der Psychomotorik steht der bewegte Körper und ein ganzheitlicher Blick auf den Menschen. Auch im Alter und bei Menschen mit Demenz können Menschen über Bewegung erreicht werden. Im Unterschied zur funktionellen Gymnastik oder dem Sport steht bei …

Infoveranstaltung am 21.7. für Mitmach-Werkstatt im Oktober 2022

Im Rahmen des Projekts „Engagierte Stadt Offenbach“ laden das Freiwilligenzentrum, Quartiersmanagement Nordend und Senefelder sowie der Ehrenamtsbeauftragte Manuel Dieter am 21. Juli um 16 Uhr zu einer Online-Informationsveranstaltung für engagierte Vereine, Initiativen und Unternehmen ein. Ziel ist es, Ideen für eine Mitte Oktober geplante „Mitmach-Werkstatt“ zu entwickeln. Die Idee dahinter: Engagierte Organisationen und Unternehmen bieten an einem Samstag unterschiedliche Mitmach-Aktionen …

20 Jahre Freiwilligenzentrum – Geburtstag im Park

Mit einer großen Geburtstagstorte überraschte Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke die Gäste des Freiwilligenzentrums. Etwa 60 Freiwillige aus unterschiedlichen Projekten, der Vorstand, die Hauptamtlichen sowie Vertreterinnen und Vertreter aus der Stadtgesellschaft waren zu einem Picknick im Büsingpark zusammen gekommen, um den 20. Geburtstag des Offenbacher Freiwilligenzentrums zu feiern. Teilweise war es nach zwei Jahren das erste Wiedersehen der Freiwilligen und so …

FzOF beteiligt sich vom 4. bis 24. Juni 2022 am Offenbacher Stadtradeln

Viele von uns sind täglich mit dem Rad unterwegs. Und es gibt seit Frühjahr 2022 das Rikscha-Team, das bei guter Witterung ebenfalls viele km zurücklegt. So war die Idee geboren: Warum sollten wir uns nicht als FzOF-Team gemeinsam am diesjährigen Stadtradeln beteiligen? Nach nur wenigen digitalen Schritten gelingt die Teamzugehörigkeit: www.stadtradeln.de/offenbach aufrufen Auf dieser Seite kann sich jede Person, die mitmachen …

Team der Integrationslotsen wächst weiter

Lange hat es gedauert, bis die im Herbst ausgebildeten Integrationslotsinnen und -lotsen ihre Zertifikate erhielten, doch nun war es endlich soweit. Seit 2018 wurden vom Freiwilligenzentrum in vier Schulungen insgesamt 66 Freiwillige qualifiziert, die Zugewanderte beim Ankommen in Offenbach unterstützen. Über 40 sind nach wie vor aktiv, in 32 Sprachen kann Unterstützung angeboten werden. Sozialdezernent Martin Wilhelm unterstreicht die wertvolle …

Unternehmensfrühstück der Engagierten Stadt Offenbach

Viele Unternehmen engagieren sich für Offenbach – und das auf unterschiedliche Weise. Damit übernehmen sie neben der Zivilgesellschaft und der Verwaltung eine bedeutende Rolle in der Engagierten Stadt Offenbach. Beim ersten Unternehmensfrühstück der Engagierten Stadt kamen am 18. März Vertreterinnen und Vertreter von Firmen zusammen, die Vergünstigungspartner der Ehrenamtskarte (E-Card) sind. Eine E-Card können Menschen in Hessen beantragen, die sich …