NEUER TERMIN: vhs-Kurs Psychomotorik für Freiwillige in der Seniorenarbeit

Am 26. April 2022 beginnt ein neuer Kurs der Reihe ‘Qualifikation im Ehrenamt’. An drei Abenden gibt Referentin Carolin Jendricke Impulse zur Gestaltung von Bewegungsangeboten für Menschen mit und ohne Demenz.

Im Zentrum der Psychomotorik steht der bewegte Körper und ein ganzheitlicher Blick auf den Menschen. Auch im Alter und bei Menschen mit Demenz können Menschen über Bewegung erreicht werden. Im Unterschied zur funktionellen Gymnastik oder dem Sport steht bei der Psychomotorik der Leitsatz “alles kann, nichts muss” im Vordergrund. In diesem Workshop lernen Teilnehmende verschiedene Bewegungsangebote für Menschen mit und ohne Demenz kennen und wie Bewegungsstunden mit einfachen Alltagsmaterialien gestaltet werden können.

Die Anmeldung erfolgt unter vhs@offenbach.de.

Kursnummer: U1085
Titel: Psychomotorik – Bewegungsangebote für Menschen mit und ohne Demenz gestalten
Referentin: Carolin Jendricke
Di, 26.04. – 10.05.22, 18:00 – 20:00 Uhr, 3 Termine, 8 UStd.
Haus der vhs | Raum 414
Kosten: 8,00 € (keine weitere Ermäßigung)